Verschönerungsverein Dübendorf

Heimatbuch

HB2016

Das Heimatbuch Dübendorf erscheint seit 1947 jährlich. Es will Kenntnisse über Dübendorf möglichst vielen weitergeben. Es will ermuntern, aktiv an der Gestaltung der engeren Heimat mitzuarbeiten, sich am örtlichen Leben und Geschehen zu beteiligen.

Es erzählt in loser Folge über Dübendorfs Vergangenheit und über aktuelles Tun, über Pläne und Visionen. Es ist reich illustriert mit Fotos, Zeichnungen und künstlerischen Beiträgen. Der ausführliche Chronikteil umfasst regelmässige Berichte über besondere Ereignisse des vergangenen Jahres. Die Rubriken Abstimmungen und Wahlen, Nachrufe, die Listen „Unsere ältesten Einwohner“ und „Unsere Verstorbenen“ sowie „Dübendorf in Zahlen“ gehören ebenfalls dazu.

Soweit wie der Themenkreis gefasst ist, so gross ist der Leserkreis. Das Heimatbuch Dübendorf wird an über 3000 Adressen verschickt, davon rund 500 auswärtige und fast zwei Dutzend in Übersee. Das Jahrbuch wird vom Verkehrs- und Verschönerungsverein Dübendorf verlegt. Es erscheint jeweils kurz vor Weihnachten und umfasst rund 220 Seiten. Obwohl die Herstellungskosten über 25 Franken pro Buch liegen, hat die Redaktionskommission keinen festen Preis bestimmt. Jeder Beitrag, ob gross oder klein ist willkommen und stellt in wirtschaftlicher Hinsicht den Fortbestand der Buchreihe sicher.

Das Heimatbuch Dübendorf wird von einem kleinen, ehrenamtlich wirkenden Redaktionsteam betreut. Auch die Autoren arbeiten ehrenamtlich. Neben einigen regelmässigen sind es immer wieder neue, die durch ihr Mitwirken dem Heimatbuch zu seinen besonderen Facetten verhelfen.

Wenn Sie

-       das Dübendorfer Heimatbuch erhalten möchten

-       selbst einmal zur Feder greifen wollen

-       eine Idee für einen besonderen Beitrag haben

dann wenden Sie sich an die nachfolgende Kontaktadresse:

Heimatbuchkommission
Trudi Trachsler
Alte Gfennstrasse 34
8600 Dübendorf
Tel: 044 821 72 72

 

 

 

 

 © 2014 VVD Dübendorf    Feedback    link email  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!